Mittwoch, 16. Mai 2018, 19.30 Uhr

in der Sickingen-Kapelle des Schlosses Ebnet, Schwarzwaldstr. 278, 79117 Freiburg:
Vortrag von Herrn Konrad Otto-Zimmermann:

"ICLEI - Freiburg - Suwon; die Gründung dieser Städtepartnerschaft"

Der Eintritt ist frei.

 

Der Gründung dieser besonderen Partnerschaft geht eine lange Geschichte voraus.


Herr Konrad Otto-Zimmermann war über viele Jahre Generalsekretär der weltweit arbeitenden Vereinigung.
(Seine Frau, Monika Zimmermann, ist derzeit Abgeordnete Generalsekretärin - Deputy Secretary General.)

 

ICLEI = International Council for Local Environmental Initiatives
2003 beschloss die Mitgliederversammlung (Council) die Umbenennung in

ICLEI – Local Governments for Sustainability.
Der Sitz des Vereins ist in Bonn, wo das Weltsekretariat in der ehemaligen belgischen Botschaft beheimatet ist.

 


Sickingen - Kapelle im Schloß Ebnet (links nach der Toreinfahrt)
Sickingen - Kapelle im Schloß Ebnet (links nach der Toreinfahrt)

Mittwoch,  6. Juni 2018, 19.30 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben
             Frau Hyun-Sook Noh beginnt mit einem koreanischen Sprachunterricht
            - mit Grundlage des Lehrbuches: Sprachkurs Plus für Anfänger: Koreanisch
                   Cornelsen Verlag (ISBN: 978-3-589-01867-3)


Mittwoch,  4. Juli 2018, ab 19 Uhr im Ganter Biergarten

Leo-Wohleb-Str. 4, 79098 Freiburg im Breisgau:
            Gemeinsamer Grillabend


Montag,   17. September 2018 Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben
             Bildervortrag  von Herrn Josef Burger über
            „Südkorea der 70-iger Jahre“


Montag,   24. September 2018, ab 19 Uhr Café Einstein

Klarastr. 29, 79106 Freiburg:
             Stammtisch zum Chuseokfest




Partnerschaftsfest   Freiburg 2017

Erste Bilder





NEWS


Suwon Newsletter

November 2017

in koreanischer Sprache

 

 

Download hier 

Download
Suwon Newsletter Nov,2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB






START DER STÄDTEPARTNERSCHAFT

Übergabe der Rheinkiesel-Mosaiken am Rathausplatz

Anlässlich des Abschlusses der drei neuen Städtepartnerschaften mit Suwon in Südkorea, Tel Aviv in Israel und Wiwili in Nicaragua wurden die jeweiligen Städte-Wappen als Rheinkieselmosaike gefertigt und in einen neuen Wappen-Kreis vor dem Eingang des Alten Rathauses gelegt.

Die Übergabe der Rheinkieselmosaik-Wappen erfolgte am Donnerstag, den 28.07.2016 um 16.30 Uhr auf dem Rathausplatz durch Oberbürgermeister Dr. Salomon. Den Bericht in der Badischen Zeitung finden Sie hier.

 

Bild: Dr. Dieter Salomon (2.v.l.) mit dem Vereinsvorstand des Freundeskreises-Freiburg-Suwon:

Josef Burger, Hanna Lee, Dr. Markus Ritschel, Reinhard von Rekowski


17. - 22. März 2016 Freiburger Gemeinderats-Delegation in Suwon

Die Freiburger Delegation unter Leitung des Freiburger Oberbürgermeisters Dr. Dieter Salomon reiste vom 17.-22.03.2016 nach Suwon, um dort im Rahmen eines Gegenbesuches den Städtepartnerschaftsvertrag zu unterzeichnen. Zuvor war schon im November eine Delegation aus Suwon nach Freiburg gekommen (siehe unten). Mitglied der Freiburger Delegation ist auch der 1._Vorsitzende des neu gegründeten Freundeskreises Freiburg-Suwon e.V., Reinhard von Rekowski (oberste Reihe, 3. Herr von links).  Klick aufs BIld oben oder hier für weitere Impressionen...

 

Bericht auf der Seite der Stadt Freiburg

Bildquelle: R.v.Rekowski

 

01. - 03. November 2015 in Freiburg

Offizieller Festakt am 03.11.2015 zur Besiegelung der Städtepartnerschaft zwischen der südkoreanischen Stadt Suwon und Freiburg im Breisgau. Eine Delegation aus Suwon unter der Leitung von Bürgermeister Yeom Tae-Young war für einige Tage in Freiburg zu Gast.